Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

POL-SO: Kreis Soest - Wer kennt diesen Mann?

Kreis Soest (ots) - Am 01.03.2019, gegen 21 Uhr, näherte sich der unbekannte Täter der Star-Tankstelle in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Konstanz

02.04.2017 – 11:57

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Verkehrsunfall

Pfullendorf (ots)

Durch die Fahrzeugheizung abgelenkt, verursachte eine 18-jährige Autofahrerin am Samstagabend bei Pfullendorf einen Verkehrsunfall. Die junge Fahranfängerin befuhr mit einem BWM gegen 19.45 Uhr die K8269 von Aftholderberg in Richtung Sohl. Als die 18-Jährige versuchte, während des Fahrens die Fahrzeugheizung einzustellen, geriet sie mit der rechten Fahrzeugseite auf das Bankett. Beim Gegenlenken geriet das Fahrzeug ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. In einer angrenzenden Wiese überschlug sich der BMW und kam auf den Rädern wieder zum Stehen. Die junge Frau wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der Sachschaden an dem Auto wird auf etwa 1500 Euro geschätzt.

Leibfarth

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Konstanz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz