Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-ME: Radfahrer von Pferd getreten - schwer verletzt - Heiligenhaus - 1903137

Mettmann (ots) - Am Samstag, 23.03.2019, gegen 15.10 Uhr kam es zu einem folgenschweren Zusammenstoß zwischen ...

12.03.2017 – 11:22

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Pressemeldungen aus dem Landkreis Konstanz

Landkreis Konstanz (ots)

Volkertshausen

Durch den Schlag mit einem Bierglas auf den Kopf nicht unerheblich verletzt wurde ein 22-jähriger Mann am Sonntagmorgen kurz nach Mitternacht im Bereich der St.-Verena-Kirche in Volkertshausen. Der Mann hatte sich zuvor auf einer nahegelegenen Geburtstagsfeier aufgehalten, zu welcher er jedoch nicht eingeladen war. Vermutlich gab es in diesem Zusammenhang Streit mit Geburtstagsgästen, in dessen Verlauf der 22-Jährige zunächst mit dem Bierglas angegriffen und später, als er seine blutenden Schnittverletzungen in der Toilette des Gebäudes versorgen wollte, nochmals geschlagen wurde. Offenbar waren die Gastgeber ungehalten, da der Mann aufgrund der blutenden Verletzungen die Räumlichkeiten verschmutzte. Der Geschädigte wurde daraufhin durch einen Bekannten in ein Krankenhaus gefahren, von dort aus wurde die Polizei verständigt. Die weiteren Ermittlungen zum genauen Geschehensablauf dauern an.

Steißlingen

Sachschaden in Höhe von ca. 7.000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall am Samstagmorgen gegen 11:30 Uhr auf der B 33n bei Steißlingen. Der 50-jährige Lenker eines Pkw erkannte einen vor ihm fahrenden Pkw mit Anhänger zu spät und fuhr diesem hinten auf. Durch die Kollision kippte der unter anderem mit Getränkekartons beladene Anhänger um und blockierte den rechten Fahrstreifen. Dieser musste für die Dauer der Bergungsarbeiten bis gegen 12:50 Uhr gesperrt werden. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

Rückfragen bitte an:

PHK Weißflog
Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Konstanz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz