Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Konstanz

05.10.2016 – 17:44

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Weitere Meldung für den Landkreis Sigmaringen

Sigmaringendorf (ots)

Sigmaringendorf

Jagdwilderei

Vermutlich wildern wollte ein Unbekannter, als er in der Zeit von Samstag bis Dienstag auf ein Reh schoss, welches zwar noch fliehen konnte, wenig später aber am Radweg zwischen Sigmaringendorf/Walke und Laucherthal qualvoll verendete. Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Sigmaringen, Tel. 07571/104-220, in Verbindung zu setzen.

Regenscheit/Schmidt

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Konstanz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz