PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

31.05.2016 – 14:47

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Bereich Bodenseekreis weitere Pressemitteilung

Konstanz (ots)

Verkehrsunfall

Friedrichshafen

Leichte Verletzungen in Form von Schürfwunden zog sich eine 17-jährige Rollerfahrerin bei einem Unfall am Dienstagmorgen gegen 07.45 Uhr zu, an ihrem Roller entstand ca. 200 Euro Sachschaden. Die Roller-Fahrerin bog von der Paulinentraße nach links in die Eberhardstraße ab, kam auf einer Dieselspur ins Rutschen und stürzte. Als Verursacher der Dieselspur konnte ein 58 Jahre alter Fahrer eines Linienbusses ermittelt werden. Der Bus wurde am Montagabend von einem Arbeitskollegen des 58-Jährigen betankt und vergessen den Tankstutzen zu verschließen. Auf der ganzen Buslinie durch Friedrichshafen bis nach Oberteuringen und Hefigkofen war beim Befahren von Linkskurven jeweils etwas aus dem rechts liegenden Tank herausgeschwappt. 30 Einsatzkräfte der Feuerwehr banden den Kraftstoff mit Ölbindemittel, Einsatzkräfte des städtischen Bauhofs und der Straßenmeisterei kehrten das Bindemittel maschinell auf und beschilderten die Gefahrenstellen.

Bezikofer 07531 / 9951013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz