Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Konstanz

25.05.2016 – 15:44

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Weitere Meldungen aus dem Landkreis Ravensburg

Landkreis Ravensburg (ots)

Bad Waldsee

Tieflader streift Gebäude

Noch Zeugen sucht die Polizei zu einer Verkehrsunfallflucht, die der Lenker eines roten Lkw mit Tieflader am Dienstagvormittag gegen 09.30 Uhr in Dinnenried begangen hat. Der Mann hatte den Geeindeverbindungsweg von Gwigg kommend in Richtung Dinnenried befahren und ein Hauseck sowie die Stützmauer der Dorfkapelle, ein Verkehrszeichen und ein Ziergehölz gestreift. Ohne sich um an angerichteten Fremdschaden von rund 2.500 Euro zu kümmern, entfernte sich der Verursacher von der Unfallstelle. Ob der Lkw-Lenker in Richtung Gaisbeuren oder Ankenreute fuhr, ist nicht bekannt. Aufgrund der festgestellten Spuren müssten die linke Rückleuchte des Tiefladers sowie der Lack des Tiefladers im vorderen rechten und im hinteren linken Bereich deutliche Schäden aufweisen. Um sachdienliche Hinweise bittet das Polizeirevier Weingarten, Tel. 0751-803-6666.

Fronhofen

Straßenverkehrsgefährdung

Wegen Verdachts der Straßenverkehrsgefährdung ermittelt die Polizei gegen den Fahrer eines Peugeot, der nach den Angaben eines 21-jährigen Pkw-Lenkers ihn am Dienstagabend gegen 18.10 Uhr auf der B 32 von Staig in Richtung Altshausen fahrend überholt und abgedrängt habe. Wie der junge Mann weiter schilderte, habe er deswegen abbremsen und in Richtung Straßengraben ausweichen müssen. Der Fahrer dieses Pkw habe in der Folge noch mehrfach im Überholverbot überholt und entgegenkommende Verkehrsteilnehmer, die ebenfalls abbremsen mussten, gefährdet. Personen, denen der Peugeot-Fahrer aufgefallen ist oder die von ihm auf der betreffenden Strecke möglicher Weise gefährdet wurden, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Weingarten, Tel. 0751-803-6666, zu melden.

Sauter

Tel. 07531-995-1010

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz