Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Konstanz

14.05.2016 – 11:23

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Landkreis Ravensburg

Konstanz (ots)

LEUTKIRCH

Aufgrund angebrannten Essens auf dem Herd kam es am Samstag, gegen 06.50 Uhr, in der Holbeinstraße zu einem Einsatz von Rettungskräften und Polizei. Der Rauchmelder löste aus, so dass es zur Alarmierung kam. Offensichtlich bemerkte der Wohnungsinhaber den Qualm und die herbei geeilten Rettungskräfte nicht und schlief weiter. Gesundheitliche Schädigungen traten offenkundig nicht ein.

gez. Ehninger

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Konstanz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz