Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Personen in Notlage im Busbahnhof Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 15.09 wurde der Leitstelle Mülheim an der Ruhr mehrere Personen in Notlage, im ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-EN: Schwerer Verkehrsunfall auf dem Zubringer zur A46

Sprockhövel, Schwelm (ots) - Zu einem schweren Verkehrsunfall auf dem Zubringer zur A46 wurden gegen 15:30 Uhr ...

27.03.2016 – 11:17

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Landkreis Ravensburg

Konstanz (ots)

Weingarten

Unfallflucht - Zeugen gesucht

Vermutlich beim Ausparken hat ein unbekannter Fahrzeugführer am Samstag zwischen 11:00 Uhr und 11.45 Uhr einen ordnungsgemäß in der Straße "Zweierweg" am rechten Fahrbahnrand in Fahrtrichtung Schießplatzstraße abgestellten schwarzen VW Golf angefahren. Am VW Golf entstand im Bereich des vorderen linken Radlaufes ein Sachschaden in Höhe von etwa 3.000,-- Euro. Der Unbekannte entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Am geschädigten Fahrzeug konnte weißer Lack gesichert werden. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Weingarten unter der Telefon-Nummer 0751/803-6666 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:
Seelig, PHK
Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Konstanz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz