Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

21.02.2016 – 11:36

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Landkreis Ravensburg

Konstanz (ots)

Aichstetten

Unfall beim Fahrstreifenwechsel - Zeugen gesucht

Am Samstag fuhren ein 56-jähriger Fahrer eines Volvo sowie ein 25 Jahre alter Mann mit seinem Audi auf der rechten Spur der A 96 in Fahrtrichtung Süden hintereinander her. Kurz vor 17.00 Uhr setzte der Audi-Fahrer in Höhe Aichstetten zum Überholen an. Hierbei kam es zu einer Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen. Während der Audi an der Mittelschutzplanke zum Stehen kam, wurde der Volvo gegen die rechte Schutzplanke geschleudert. Es entstand durch den Unfall ein Gesamtschaden von ca. 16.000,-- Euro. Verletzt wurde niemand. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich unter der Telefon-Nummer 07563/90990 bei der Polizei in Kißlegg zu melden.

Wangen

Schlägerei in Gaststätte - Zeugenaufruf

Der Wirt einer Gaststätte in der Spitalstraße rief am Sonntag, kurz vor 02.30 Uhr, bei der Polizei an und meldete eine Schlägerei zwischen mehreren Personen in seinem Lokal. Beim Eintreffen der Polizei war nur noch ein Teil der Beteiligten vor Ort. Es konnte festgestellt werden, dass zwei Personengruppen aufeinander losgegangen waren. Zwei Personen erlitten durch die Auseinandersetzung leichte Verletzungen an Händen und Gesicht. Die Beteiligten waren wohl alle alkoholisiert. Der Grund für die Auseinandersetzung konnte an diesem Abend nicht ermittelt werden. Zur Klärung des Sachverhaltes werden Zeugen gebeten, sich mit dem Polizeirevier in Wangen unter der Telefon-Nummer 07522/9840 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:
Seelig, PHK
Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz