Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Personen in Notlage im Busbahnhof Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 15.09 wurde der Leitstelle Mülheim an der Ruhr mehrere Personen in Notlage, im ...

POL-CE: Durchführung von Alkohol-und Drogenkontrollen im Celler Stadtgebiet

29221 Celle (ots) - Am Sonntag, 17.03.2019, wurde in der Zeit von 21:30 Uhr bis 23:45 eine Alkohol-und ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

15.02.2016 – 15:07

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Bereich Landkreis Sigmaringen

Konstanz (ots)

Wechselfallenschwindel

Sigmaringen

Am Montagvormittag, gegen 09.45 Uhr, erschien ein komplett schwarz gekleideter ca. 40 - 50 Jahre alter molliger Mann in einem Friseurgeschäft und verwickelte eine alleine anwesende Friseurin in ein Gespräch. In einem verwirrenden Verkaufsablauf wurde ein Haarspray mit einem 200-Euro-Schein bezahlt, das Geld wieder zurückgegeben und hierbei in die geöffnete Kasse gegriffen, da der Mann dann plötzlich 20 Packungen kaufen wollte. Schließlich verließ der Mann das Geschäft, um eine Tasche für seinen "großen" Einkauf zu holen. Nachdem der Mann nicht zurückkehrte, ergab ein Kassensturz, dass ein Betrag von 100 Euro aus der Kasse entwendet worden war.

Sachbeschädigung -bitte Zeugenaufruf-

Mengen

Unbekannte schrieben und malten zwischen Freitagabend und Montagmorgen obszöne Parolen und Zeichnungen auf einer Fläche von ca. acht Quadratmetern auf die Eternitfassade der Ablachschule. Die Beseitigung der Schmierereien wird mit ca. 500 Euro beziffert. Mögliche Hinweisgeber auf die Täter oder Zeugen werden gebeten Kontakt mit dem Polizeiposten Mengen, Tel. 07572 / 5071, aufzunehmen.

Bezikofer 07531 / 9951013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Konstanz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz