Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Konstanz

12.12.2015 – 12:01

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Bodenseekreis Raubüberfall auf Einkaufsmarkt - Zeugen gesucht

Salem (ots)

Am Freitag, gegen 21.20 Uhr betrat ein bisher unbekannter Täter in Salem-Mimmenhausen, Alte Neufracher Straße einen Einkaufsmarkt um einen Raubüberfall zu begehen. Der Mann stellte sich zunächst an die Kasse um ein Getränk zu bezahlen. Beim Zahlungsvorgang bedrohte er jedoch plötzlich die Kassiererin mit einer mitgeführten Pistole und forderte Bargeld. Die Verkäuferin und auch eine anwesende Kundin zeigten sich wenig beeindruckt von der Waffe und gaben dem Mann verbal zu verstehen, dass er sein Vorhaben besser abbrechen sollte. Der Mann steckte seine Waffe in den mitgeführten Rucksack und verließ das Geschäft ohne Beute. Bei dem Täter handelt es sich um einen älteren Mann mit schlanker Gestalt, mit Ski-Mütze und Rucksack. Zeugen, die den Mann gesehen haben oder sonstige sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Überlingen unter Tel. 07551/8040 oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Stihl, Tel. 07531/995-3355

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz