Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Täglicher Pressebericht aus dem Landkreis Sigmaringen

Landkreis Sigmaringen (ots) -

   -- 

Krauchenwies

Räder entwendet - Einen Satz Winter-Kompletträder stahlen Unbekannte zwischen Samstag, 21.00 Uhr und Montag, 15.00 Uhr, aus der Tiefgarage eines Mehrfamilienhauses in der Alten Mengener Straße. Die Schadenshöhe ist nicht bekannt.

Sigmaringen

Unfallflucht - Gegen ein geparktes Auto stieß ein unbekannter Autofahrer am Montag, gegen 10.15 Uhr, auf einem Parkplatz im Würthweg. Ohne sich um den angerichteten Sachschaden in Höhe von zirka 500 Euro zu kümmern fuhr der Unfallverursacher einfach weg. Zeugen notierten das Kennzeichen des Unfallverursachers und teilten es der Polizei mit.

Sigmaringen

Geldbörse entwendet - Die Geldbörse einer Frau stahl ein Unbekannter am Montag, zwischen 12.30 Uhr und 12.45 Uhr, in einem Einkaufszentrum in der Georg-Zimmerer-Straße. Die Frau bewahrte den Geldbeutel während des Einkaufs in einer Kühltasche im Einkaufswagen auf. In ihm befanden sich neben Ausweis und diversen Karten mehrere hundert Euro.

Bad Saulgau

Wildunfall - Mit einem Reh kollidierte eine Autofahrerin am Dienstag, gegen 05.30 Uhr, auf der Landesstraße 285, von Bad Saulgau nach Lampertsweiler. Das Reh sprang von links auf die Fahrbahn und wurde vom Auto frontal erfasst. Es konnte anschließend nicht gefunden werden. Es entstanden zirka 1 5000 Euro Sachschaden.

Herdwangen-Schönach

Wildunfall - Mit einem Reh kollidierte eine Autofahrerin am Montag, gegen 22.15 Uhr, auf der Kreisstraße 8269, zwischen Sohl und Kleinschönach. Auf Höhe Hügelhof sprang das Reh von links auf die Fahrbahn und wurde vom Auto erfasst. Das Reh wurde durch den Aufprall sofort getötet. Es entstanden zirka 500 Euro Sachschaden.

Bad Saulgau

Scheibe beschädigt - Polizei sucht Zeugen - Eine Schaufensterscheibe eines Fahrradgeschäfts in der Hauptstraße hat ein Unbekannter zwischen Freitag, 19.00 Uhr und Montag, 08.30 Uhr, beschädigt. Mit einem unbekannten Gegenstand schlug er ein Loch in die Scheibe. Dadurch entstanden auch mehrere Risse in der Scheibe. Der Sachschaden wird auf zirka 3 000 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten sich unter Telefon 07581/4820 bei der Polizei Bad Saulgau zu melden.

Hauke

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: