Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

27.09.2015 – 10:44

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Meldungen aus dem Bodenseekreis

Konstanz (ots)

Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen

Eine schwer- und eine mittelschwer verletzte Person, sowie zwei totalbeschädigte Fahrzeuge sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls der sich am 26.09.2015 um 11.39 Uhr in der Ravensburger Straße in Friedrichshafen ereignete. Ein 49-jährige Golf Fahrer bog von einem Einkaufsmarkt verbotswidrig nach links in die Ravensburger Straße ein. Hierbei kollidierte er mit dem VW Passat einer 59-Jährigen, die die Ravensburger Straße in Richtung Innenstadt befuhr. Der 49-Jährige zog sich durch den Aufprall schwere und die 55-jährige Mitfahrerin des VW Passat mittelschwere Verletzungen zu. Beide wurden zur weiteren ärztlichen Behandlung stationär im Klinikum aufgenommen. An beiden beteiligten Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von insgesamt 30.000 Euro. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die Ravensburger Straße teilweise gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:
Schnurer, PHK
Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-3355
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Konstanz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung