Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: Nachtrag zur Vermisstenmeldung (14.02.19): 15- Jährige vermisst - neues Foto - Änderung der Beschreibung

Herzogenrath/ Aachen (ots) - Folgendes muss bitte in der gestern veröffentlichten Meldung berichtigt werden: ...

FW-MH: Gesprengter Geldautomat in Mülheim-Saarn

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 05:32 Uhr erhielt die Feuerwehr Mülheim, über die Leitstelle der Polizei, ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

07.06.2015 – 17:08

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Landkreis Ravensburg

Konstanz (ots)

Bergatreute - Mehrere Verletzte bei Kreismusikfest

Heute kam es gegen 14.15 Uhr beim Kreismusikfest in Bergatreute zu einem Unfall mit Personenschaden. Aus bisher ungeklärter Ursache ging während dem Umzug ein Pferd durch und sprang direkt in eine Personengruppe des Musikvereins Molpertshausen. Hierdurch wurde der Reiter schwer, 4 weitere Personen mittelschwer sowie 5 Personen leicht verletzt. Es mussten 5 Personen stationär in umliegende Krankenhäuser aufgenommen werden. Die Ermittlungen zur Ursache dauern an. Insgesamt waren etwa 5´000 Besucher sowie 3´000 Teilnehmer des Umzugs anwesend. Der Umzug wurde nach einer Unterbrechung von etwa 45 min in Absprache mit dem Veranstalter und der Polizei wieder fortgesetzt.

Rückfragen bitte an:

Thomas Pecher, KHK
Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Konstanz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz