Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

06.06.2015 – 20:45

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Transformatorenbrand

Ravensburg (ots)

Zu einem größeren Feuerwehreinsatz kam es am Samstagnachmittag gegen 15 Uhr in der Bachstraße in Ravensburg. Der Integrierten Leitstelle Oberschwaben war zuvor eine starke Rauchentwicklung aus dem Kellerschacht eines Modehauses gemeldet worden. Beim Eintreffen der Feuerwehr war das Modehaus bereits vom Kundenverkehr geräumt. Wie sich heraus stellte, geriet in dem Keller ein Transformator in einem Technikraum vermutlich aufgrund eines technischen Defekts in Brand. Durch die Feuerwehr Ravensburg, welche von einem Sonderlöschmittelfahrzeug der Feuerwehr Bad Waldsee unterstützt wurde, konnte das Feuer schließlich gelöscht werden. Während der Trafo vermutlich zerstört wurde, kam es am Gebäude selbst nur zu einem geringen Sachschaden. Ebenfalls wurden keine Personen verletzt. Für die Dauer der Löscharbeiten musste die Einsatzstelle im oberen Bereich der Bachstraße bis etwa 18:30 Uhr für den gesamten Verkehr gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

PHK Weißflog
Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz