Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Weitere Meldung zum Landkreis Konstanz

Konstanz (ots) - Singen

Heroin bei Wohnungsdurchsuchung sichergestellt

In der Wohnung eines 67-Jährigen fanden Beamte der Kriminalpolizei am vergangenen Freitag bei einer angeordneten Durchsuchung rund 28 Gramm Heroin, eine Kleinmenge Haschisch, Verpackungsmaterial und mutmaßliches Dealgeld in dreistelliger Höhe. Auf die Spur des Mannes sind die Ermittler durch die Kontrolle eines 59-Jährigen gekommen, der am gleichen Tag in Singen mit rund 2,5 Gramm Heroin angetroffen wurde, das er zuvor bei dem 67-Jährigen gekauft haben dürfte.

Gegen den 67-Jährigen wird deshalb von der Staatsanwaltschaft Konstanz ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Betäubungsmittelhandels geführt. Die aufgefundenen Drogen haben einen Verkaufswert von rund 1400 Euro.

Schmidt, Tel. 07531/995-1012

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: