Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Konstanz

24.04.2015 – 13:43

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Bereich Landkreis Sigmaringen

Konstanz (ots)

Unfall beim Einparken

Pfullendorf

Ca. 2.300 Euro Sachschaden entstand bei einem Unfall am Donnerstag, gegen 16.00 Uhr, auf dem Parkplatz eines Drogeriemarktes an der St. Katharinenstraße. Ein 21 Jahre alter Mann parkte mit seinem BMW auf einen Stellplatz ein. Um zu korrigieren wurde der Pkw nochmals rückwärts gefahren und stieß hierbei mit dem Heck in die Seite des Ford einer 30 Jahre alten Frau, die gerade hinter dem BMW vorbeifuhr.

Verkehrsunfall -bitte Presseaufruf-

Sigmaringen

Ein 31 Jahre alter Besitzer eines schwarzen Citroen DS4 stellte am Samstag, 18.04.2015, fest, dass sein Pkw auf der rechten Seite angefahren worden und ca. 2.000 Euro Sachschaden entstanden war. An der Windschutzscheibe stellte er noch einen Teil eines Zettels fest, auf dem der mutmaßliche Verursacher seine Handynummer geschrieben hatte. Durch Regen und undefinierbare Einflüsse war jedoch ein Teil des Zettels und somit die Handynummer nicht mehr vollständig vorhanden. Der Pkw war zur mutmaßlichen Unfallzeit am vergangenen Freitag (17.04.2015) zwischen 09.00 und 10.00 Uhr, auf dem Parkplatz eines Einkaufcenters an der Straße In der Au und dort im Bereich der Märkte Vögele und DM-Markt geparkt. Da sich bislang niemand beim Geschädigten meldete, suchte dieser am Donnerstag den Polizeiposten Mengen auf. Mögliche Zeugen oder der Verursacher werden gebeten Kontakt mit der sachbearbeitenden Polizeidienststelle, dem Polizeiposten Mengen Tel. 07572 / 5071 aufzunehmen.

Unfall beim Ausparken

Pfullendorf

Ca. 1.500 Euro Sachschaden entstand bei einem Unfall am Freitagmorgen, gegen 08.15 Uhr, auf der Hans-Ruck-Straße. Ein 29 Jahre alter Fahrer eines Toyota fuhr rückwärts aus einem Parkplatz und übersah hierbei einen gegenüber geparkten BMW.

Bezikofer 07531 / 9951013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Konstanz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz