Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

07.03.2015 – 12:01

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Weingarten Verkehrsunfall mit Sachschaden beim Abbiegevorgang

Konstanz - Landkreis Ravensburg (ots)

Zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden kam es am Freitag gegen 11.40 Uhr in Weingarten. Der Fahrer eines Pkw Porsche befuhr die Ochsengasse und prallte beim Linksabbiegen an der Kreuzung Scherzachstraße gegen einen entgegenkommenden VW-Tiguan. Der 75-jährige VW-Fahrer, der auf dem Reutebühl in Richtung Stadtmitte unterwegs war, blieb unverletzt. An seinem VW entstand Sachschaden in Höhe von etwa 5000 Euro. Beim 64-jährigen Porsche-Fahrer musste, nachdem von der Polizei bei einem Alco-Test Hinweise auf eine alkoholische Beeinflussung festgestellt wurden, eine Blutentnahme durchgeführt werden. An seinem Porsche entstand Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro. Die Ermittlungen hinsichtlich der Unfallursache dauern an.

Stihl, Tel. 07531/995-3355

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz