Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Bereich Bodenseekreis

Konstanz (ots) - Friedrichshafen

Exhibitionistische Handlungen -bitte Presseaufruf-

Ein Mann zeigte sich am Mittwochmorgen, gegen 07.00 Uhr, in der Steinbeisstraße gegenüber drei jungen Frauen in exhibitionistischer Weise. Der Mann manipulierte an seinem Geschlechtsteil und beobachtete die drei Geschädigten. Als diese den Mann bemerkten, setzte dieser seine Aktion noch kurzzeitig fort, ehe er sich zu Fuß Richtung Rotach entfernte. Der Mann ist ca. 40-45 Jahre alt, etwa 160-170 groß, mit kräftiger Statur. Er trug zur Tatzeit eine dunkle Hose, dunkle Schuhe und einen tief ins Gesicht geschlagenen Kapuzenpullover. Personen, die Hinweise zur Identität des Mannes geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Friedrichshafen, Tel. 07541-7010, in Verbindung zu setzen.

Waibel / Bezikofer Tel. 07531 / 9951013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: