Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Einbruch in Apotheke

Immenstaad (ots) - Mehrere hundert Euro Bargeld haben unbekannte Täter über das vergangene Wochenende beim Einbruch in eine Apotheke in der Hauptstraße erbeutet. Die Einbrecher waren durch ein zuvor aufgehebeltes Fenster auf der Rückseite in das Gebäude eingestiegen und hatten anschließend verschiedene Schränke und andere Behältnisse durchsucht. Hierbei stießen sie auch auf einen Möbeltresor, den sie gewaltsam herausrissen und vermutlich mit einem vor oder bei der Apotheke abgestellten Fahrzeug abtransportierten. Personen, die im Zeitraum von Samstagabend, 16.30 Uhr bis Montagmorgen, 08.00 Uhr Verdächtiges bei der Apotheke oder in der näheren Umgebung beobachtet haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Immenstaad, Tel. 07545-1700, in Verbindung zu setzen.

Sauter

Tel. 07531-995-1010

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: