Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Landkreis Sigmaringen

Konstanz (ots) - Bad Saulgau

Alkoholfahrt, Unfallflucht , Unbefugte Ingebrauchnahme von Fahrzeug

Verantworten muss sich ein 17 Jahre alter Junge, der im Verdacht steht, Samstagnacht gegen 03.30 Uhr in alkoholisierten Zustand mehrere Unfälle verursacht und sich unerlaubt entfernt zu haben. Der Jugendliche fuhr mit einem Opel Corsa auf der Mühlstraße in Bogenweiler aus Richtung Landesstraße L 280 in Richtung Ortsmitte. Unmittelbar vor der Einmündung zur Wilfertsweiler Straße kam er offensichtlich infolge seiner Trunkenheit nach links von der Fahrbahn ab, touchierte zunächst eine Gartenmauer und überfuhr im weiteren Verlauf eine Straßenlaterne. In einer Hecke eines Einfamilienhauses etwa 20 Meter nach der Einmündung kam der Jugendliche mit seinem Pkw zum Stehen. Gemeinsam mit seinem gleichaltrigen Beifahrer verließ der 17-Jährige die Unfallstelle. Im Rahmen der Unfallaufnahme konnte der 17-Jährige ermittelt werden. Ein Atemalkoholtest verlief positiv. Des Weiteren konnte festgestellt werden, dass der Jugendliche die Fahrzeugschlüssel seiner Großmutter entwendet und sich ohne deren Wissen ihres Fahrzeuges bemächtigt hatte.

Bad Saulgau

Trunkenheit im Straßenverkehr

Vor der Polizei zu flüchten versuchte Samstagnacht gegen 04.30 Uhr ein 29 Jahre alter Mann, der zuvor gemeinsam mit seinem Beifahrer hinter einem Streifenwagen auf der Martin-Staud-Straße gefahren war und offensichtlich beim Erkennen der Polizisten plötzlich zu den Wohnheimen abbog. Zwischen den Gebäuden fuhr er hindurch und musste seinen BMW schließlich an der Uferstraße aufgrund eines Pollers anhalten. Beide Insassen sprangen aus dem Auto und rannten vor den Polizeibeamten davon. An der Uferstraße trennten sie sich in entgegengesetzte Richtungen. Der Tatverdächtige konnte jedoch an der Uferstraße eingeholt und vorläufig festgenommen werden. Ein Atemalkoholtest ergab einen Promillewert von 1,82. Mit richterlicher Anordnung erfolgte im Krankenhaus eine Blutentnahme.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: