Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Bereich Bodenseekreis

Konstanz (ots) - Neukirch-Goppertsweiler Versuchter Einbruch

Unbekannte Täter drangen am Samstag, gegen 04.15 Uhr über ein gekipptes Fenster in eine Gaststätte in der Argenstraße ein. Da es ihnen jedoch nicht gelang, trotz Werkzeugeinsatz eine verschlossene Tür zum Gastraum zu öffnen, verließen sie das Gebäude ohne Diebesgut. Die Höhe des entstandenen Sachschadens steht noch nicht fest.

Friedrichshafen-Ailingen Wohnungseinbruch

Möglicherweise gestört wurden unbekannte Täter, die im Zeitraum von Donnerstagmittag bis Samstagvormittag durch Aufhebeln einer Eingangstür in eine Wohnung in der Ittenhauser Straße eindrangen. Nach den bisherigen Feststellungen wurden keine Gegenstände entwendet. Die Höhe des entstandenen Sachschadens beträgt rund 200 Euro.

Uhldingen-Mühlhofen Verkehrsunfall

Eine 18-jährge Lenkerin eines Audi fuhr am Samstag, gegen 23.00 Uhr auf dem Ortsrandparkplatz in Richtung Ausfahrt, um anschließend nach links in die Ehbachstraße abzubiegen. Dabei dürfte sie einen auf dem Parkplatz von rechts kommenden Radfahrer übersehen haben. Durch den Zusammenstoß mit dem PKW stürzte der Radfahrer und zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Während der Unfallaufnahme konnte bei dem Radfahrer deutliche Alkoholeinwirkung festgestellt werden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest bestätigte den Verdacht, weshalb eine ärztliche Blutentnahme veranlasst und die Weiterfahrt untersagt wurde.

Schmidt

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: