Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LB: Ludwigsburg: Ergänzung zur Öffentlichkeitsfahndung nach dem vermissten Domenico D. aus Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Der seit Samstag vermisste 79 Jahre alte Domenico D. aus Ludwigsburg (wir berichteten am ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

05.07.2014 – 13:04

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Bodenseekreis

Konstanz (ots)

Überlingen

Streitigkeiten / Gewahrsam

Infolge von Streitigkeiten kam es am Samstagmorgen gegen 04.00 Uhr auf dem Landungsplatz zwischen zwei offensichtlich stark alkoholisierten Männern zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Da beide Parteien unkooperativ waren und sich insbesondere der 27-jährige fortdauernd Aggressionen zeigte, wurde dieser in den Polizeigewahrsam genommen.

Überlingen

Gefährlicher Eingriff in Straßenverkehr - Bitte Zeugenaufruf - Die Polizei ermittelt gegen einen unbekannten Täter, der am Donnerstagvormittag in der Zeit von etwa 07.30 Uhr bis zirka 11.00 Uhr auf dem Parkplatz der Realschule in der Rauensteinstraße fünf Radmuttern des linken Hinterrades eines abgestellten Pkw gelockert hatte. Bemerkt hatte die Lenkerin des Pkw die Tat erst nach ihrer Fahrtantritt, als sie von einem Zeugen auf ihr eierndes Hinterrad angesprochen worden war. Überlingen unter der Tel.: 07551/804-0 in Verbindung zu setzen.

Eriskirch

Einbruchsversuch - Bitte Zeugenaufruf -

Unbekannte Täter versuchten sich, in der Zeit von Donnerstagnacht gegen 23.30 Uhr bis Freitagvormittag gegen 10.30 Uhr Zutritt zu einer Gaststätte in der Baumgartener Straße zu verschaffen. Weder über die Eingangstür, noch über ein auf der Vorderseite befindliches Fenster in das Gebäude einzudringen. Der Schaden wird auf etwa 1.000 Euro beziffert. Personen, die mit der Tat in Zusammenhand stehende verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder Hinweise zur Ermittlung der Identität des Täters geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Langenargen unter der Tel.: 07543/9316-0 in Verbindung zu setzen.

Friedrichshafen

Einbruch in Supermarkt - Bitte Zeugenaufruf -

Unbekannte Täter hebelten am Freitagabend um 22.00 Uhr die Notausgangstür der Aldifiliale in der Adelheidstrßae auf der Gebäudeseite in Richtung B 30 auf. Offensichtlich durch den hierdurch ausgelösten Alarm flüchteten die Täter, ohne das Gebäude betreten zu haben. Zeugenhinweise werden an das Polizeirevier Friedrichshafen unter der Tel.: 07541/701-0 erbeten.

Dirolf

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Konstanz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz