Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Landkreis Sigmaringen

Konstanz (ots) - Unfallflucht Pfullendorf Am Dienstag, in der Zeit zwischen 08.15 und 18.15 Uhr, war ein Audi A 6 mit Chemnitzer Kennzeichen auf dem Parkplatz des OBI-Marktes geparkt. Am Abend musste dessen Fahrer feststellen, dass jemand gegen die rechte Fahrzeugseite gefahren war und dort ca. 1000 EUR Sachschaden verursacht hatte. Ohne seine Personalien zu hinterlassen und sich um die Regulierung des Schadens zu kümmern entfernte sich der Verursacher unerlaubt von der Unfallstelle. Mögliche Zeugen werden gebeten sich mit dem Polizeiposten Pfullendorf, Tel. 07552 / 20160, in Verbindung zu setzen.

Unfall Meßkirch Ein 28 Jahre alter Fahrer eines Subarus fuhr am Dienstagabend, gegen 16.30 Uhr, auf der Heimradstraße bergwärts. Hierbei wurde er durch die tiefstehende Sonne so stark geblendet, dass er einen Blumenkübel aus Beton übersah und gegen diesen stieß. Der Pkw wurde hierdurch so stark beschädigt, dass er nicht mehr fahrbereit war. An dem Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 1500 EUR, am Blumenkübel dürfte kein Schaden entstanden sein.

Bezikofer 07531 / 9951013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-1013
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: