Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Sigmaringen - Fußgänger wird von Pkw erfasst und tödlich verletzt

Konstanz (ots) - Aus bisher noch ungeklärter Ursache wurde am Mittwoch gegen 18.45 Uhr in einem Teilort von Sigmaringen ein 64-jähriger Fußgänger von einem Pkw erfasst und so schwer verletzt, dass er noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen erlag. Von der Staatsanwaltschaft Hechingen wurde zur Klärung der Unfallursache ein Sachverständiger beauftragt. Die Unfallörtlichkeit musste von der Straßenmeisterei Sigmaringen fast vier Stunden gesperrt werden. Sie wurde hierbei unterstützt von der Freiwilligen Feuerwehr Sigmaringen, welche mit drei Fahrzeugen und sieben Mann vor Ort war.

Seelig

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: