Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Landkreis Ravensburg

Konstanz (ots) - Altshausen Unfallflucht Unerlaubt vom Unfallort entfernte sich am Mittwochmittag gegen 14.45 Uhr ein 75 Jahre alter Autofahrer, als er an der ESSO-Tankstelle in der Hindenburgstraße mit seinem Daimler Benz rückwärts gegen einen Audi A 4 eines 48-Jährigen gestoßen war und diesen hierbei an der Stoßstange vorne beschädigt hatte. Ohne sich um den verursachten Schaden zu kümmern, fuhr der Tatverdächtige einfach weiter. Der Audifahrer, der gerade an der Kasse zahlte und den Aufprall bemerkte, las das Kennzeichen des Fahrzeugs des 75-Jährigen ab und konnte dies der Polizei weitergeben. Am Audi entstand ein Schaden von ca. 500 Euro.

Grünkraut Unfall Einen Gesamtschaden von ca. 5.000 Euro verursachte am Mittwochmittag, gegen 12.00 Uhr, ein 50 Jahre alter Fahrer eines Renault. Beim Einbiegen von der Rosenstraße in die Ravensburger Straße übersah er einen vorfahrtsberechtigt von links fahrenden 77-Jährigen eines Peugeot und prallte auf die hintere Seite.

Leutkirch i. Allgäu Einbruchsversuch - bitte Zeugenaufruf -

Bislang unbekannter Täter versuchte in der Nacht vom Dienstag zum Mittwoch in das Gebäude einer Firma im Oberen Graben einzubrechen. Hierbei wollte er durch ein doppelverglastes Fenster eindringen. Das Fenster konnte jedoch nicht geöffnet werden, da dieses gegen Einbruchsdiebstahl besonders gesichert war. Es entstand ein Sachschaden von ca. 100 Euro. Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, wenden sich bitte an das Polizeirevier Leutkirch, Tel.: 07561/8488-0

Leutkirch Einbruch - bitte Zeugenaufruf -

Im Zusammenhang mit vermutlich drei weiteren Einbrüchen steht ein Einbruchsdiebstahl in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in das Gebäude einer Firma in der Isnyer Straße. Der bislang unbekannte Täter verschaffte sich Zutritt über ein Fenster an der Südseite des Hauses. Vermutlich da er kein Bargeld gefunden hatte, verließ der Täter ohne etwas zu entwenden das Firmengebäude.

Entwendet wurde hierbei nichts, da sich in einer vom Täter aufgefundenen Geldkassette kein Bargeld befand. Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, wenden sich bitte an das Polizeirevier Leutkirch, Tel.: 07561/8488-0

Kißlegg Unfallflucht - bitte Zeugenaufruf -

Ein Gesamtschaden von ca. 1000 Euro entstand am Mittwochabend gegen 17:00 Uhr an zwei Fahrzeugen, deren Lenker sich im Begegnungsverkehr auf dem Gemeindeverbindungsweg zwischen Kißlegg und Gebrazhofen an den Außenspiegeln streiften. Während der Fahrer eines beteiligten VW Golf am Unfallort anhielt, setzte der Fahrer eines VW Golf seine Fahrt ohne anzuhalten fort. Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, wenden sich bitte an das Polizeirevier Leutkirch, Tel. 07561/8488-0

Dirolf

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: