Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Landkreis Ravensburg

Konstanz (ots) - Bad Waldsee Unfall

Vermutlich infolge Unachtsamkeit übersah am Dienstagabend, gegen 18.30 Uhr, ein 74 Jahre alter Pkw-Führer einen jugendlichen Radfahrer und missachtete dessen Vorfahrt. Im Einmündungsbereich der Unterurbacher Straße / Wolfegger Straße erkannte er den auf der Wolfegger Straße fahrenden 14-Jährigen nicht rechtzeitig und kollidierte mit ihm. An dem Trekkingrad des Jungen befanden sich keine Beleuchtungseinrichtungen. Der Jugendliche wurde Junge nicht unerheblich verletzt und mit dem Rettungswagen stationär ins Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden von ca. 1500 Euro.

Weingarten Gefährliche Körperverletzung - bitte Zeugenaufruf-

Von vier bislang unbekannten, mit schwarzen Kapuzenpullovern bekleideten jungen Männern wurde am Dienstagabend gegen 18.15 Uhr eine 35 Jahre alte Frau an der Bushaltestelle Charlottenplatz traktiert. Das Opfer war zuvor in einen Linienbus in Baindt eingestiegen und stieg am Charlottenplatz wieder aus. Als sie auf ihren Anschlussbus wartete, kam das Quartett auf sie zu, beleidigten sie und schlugen ihr ins Gesicht. Die junge Frau fiel auf den Boden und wurde sogleich von den Männern getreten. Durch eine Passantin, ließen die vier Täter von dem Opfer ab und flüchteten in unbekannte Richtung. Über das Motiv des Übergriffs liegen bislang keine Erkenntnisse vor. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, wenden sich bitte an das Polizeirevier Weingarten, Tel. 0751/803-6666

Altshausen Pkw-Aufbrecher, - bitte Zeugenaufruf-

Zwei bislang namentlich unbekannte Täter versuchten in der Nacht zum Dienstag, gegen 23.00 Uhr, den Pkw eines 27-Jährigen aufzubrechen. Das Fahrzeug stand direkt auf dem Parkplatz vor einer Pizzeria in der Ebenweiler Straße. Die Täter wurden bei ihrem Vorhaben durch den Fahrer des Fahrzeuges gestört, der zufällig aus der Pizzeria trat und hierbei die Männer in die Flucht schlagen konnte. Beide Täter sollen ca. 20 Jahre alt gewesen sein; einer der beiden Täter führte einen Baseballschläger mit sich. Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, wenden sich bitte an das Polizeirevier Weingarten, Tel. 0751/803-6666

Wangen i.A. Unfall

Vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit auf schneeglatter Fahrbahn kam am Dienstagabend gegen 18.30 Uhr ein 18 Jahre alter Fahrer eines VW Golf rechts von der Straße ab und prallte auf den neben der Straße stehenden Telefonmasten. Es entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 4.500 Euro.

Dirolf

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: