Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Erkrath: Großbrand der Grundschule Sandheide 1. Meldung

Erkrath (ots) - Die Feuerwehr Erkrath wurde am 01.06.2019 um 21:10 Uhr mit dem Einsatzstichwort "Schule - ...

POL-PDLD: E-Bike unterschätzt

Edenkoben (ots) - Eine Touristengruppe machte am Samstagmorgen gegen 11 Uhr mit geliehenen E-Bikes eine Radtour ...

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

12.06.2019 – 02:28

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (Enzkreis) Straubenhardt
Langenalb - Küchenbrand

Straubenhardt / Langenalb (ots)

Am Dienstagabend gegen 22.00 Uhr, kam es in der Gartenstraße aus bislang unbekannter Ursache zu einem Brandausbruch in der Küche. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte hatten sich die Hausbewohner bereits selbst gerettet. Den Feuerwehrabteilungen aus Langenalb, Conweiler, Feldrennach und Neuenbürg gelang es das Feuer nach kurzer Zeit zu löschen. Sie eilten mit 42 Einsatzkräften und sieben Fahrzeugen zur Brandstelle. Für umliegende Häuser bestand keine Gefahr. Eine Bewohnerin zog sich jedoch Verbrennungen an den Händen zu und musste in ein Krankenhaus transportiert werden. Am Gebäude entstand ein Schaden in Höhe von ca. 50.000,00 Euro. Die Bewohner mussten Obdach bei Verwandten finden, da ihre Wohnung unbewohnbar wurde.

Robert Odelga, Führungs- und Lagezentrum

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe