Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

05.06.2019 – 15:13

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (CW)Altensteig - Ohne Führerschein und mutmaßlich unter Drogen gefahren

Altensteig (ots)

In der Bahnhofstraße in Altensteig kontrollierten Beamte des Polizeireviers Nagold am Dienstag gegen 21.15 Uhr einen 44-Jährigen, der dort mit einem Pkw unterwegs war. Der Mann gab gleich an, keinen Führerschein zu besitzen. Er sei ja nur kurz gefahren, ob man da nicht etwas machen könne.

Allerdings konnten die Beamten in diesem gravierenden Fall kein Auge zudrücken. Eine Überprüfung ergab, dass der Fahrer tatsächlich nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist und darüber hinaus sehr nervös wirkte. Ein Test wies schließlich auf ein positives Ergebnis über den Konsum von Kokain und THC (Cannabisprodukte)hin, was zudem noch die Entnahme einer Blutprobe bedingte.

Den 44-Jährigen erwartet nun eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und unter Drogeneinwirkung.

Ralf Minet, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell