Das könnte Sie auch interessieren:

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

POL-MS: Unfall auf der Autobahn 43 bei Haltern - Richtungsfahrbahn gesperrt

Haltern/Münster (ots) - Nach einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 43 bei Haltern am frühen Samstagmorgen ...

KFV-CW: Großbrand auf landwirtschaftlichem Anwesen in Ebhausen-Wenden. Keine verletzten Personen. Sachschaden rund 250.000 Euro

Ebhausen (Kreis Calw) (ots) - Auf einem landwirtschaftlichen Anwesen im Ebhauser Ortsteil Wenden im Weiherweg ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

23.05.2019 – 13:39

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe - Drei Diebe konnten dank einer aufmerksamen Zeugin und gemeinsam mit dem PP Einsatz festgenommen werden

Karlsruhe (ots)

Drei junge Männer stiegen am Mittwoch, gegen 18:53 Uhr, über den Zaun einer Wertstoffstation in der Nordbeckenstraße in Karlsruhe und entwendeten Elektroschrott im Wert von etwa 100 Euro. Als die Diebe flüchten wollten, wurden sie von einem aufmerksamen Zeugen beobachtet, welcher daraufhin das Polizeipräsidium Einsatz kontaktierte. Auf ihrem Fluchtweg mussten die drei Männer erneut den Zaun übersteigen. Dies wurde von dem Zeugen fotografisch festgehalten. Auch konnte er der Polizei wichtige Hinweise zur anschließenden Fluchtrichtung der Diebe mitteilen.

Kräfte des Polizeipräsidiums Einsatz stellten schließlich im Bereich der Südlichen-Ufer-Straße die drei gemeldeten Männer fest. Gemeinsam mit zwei Streifen des Polizeireviers Karlsruhe-West wurden die Diebe festgenommen und aufs Revier verbracht. Die Beschuldigten führten drei Taschen mit Diebesgut mit sich.

Christina Krenz, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe