PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Karlsruhe mehr verpassen.

15.03.2019 – 16:00

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (PF) Pforzheim - Mehrere Kilogramm Marihuana sichergestellt, Tatverdächtiger festgenommen

Pforzheim (ots)

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Karlsruhe -Zweigstelle Pforzheim - und des Polizeipräsidiums Karlsruhe:

Intensiver Marihuanageruch führte Polizeibeamte am Abend des 14.03.2019 zu einem in einem Pforzheimer Mehrfamilienhaus gelegenem Raum, in welchem die Polizisten mehrere Kilogramm Marihuana sicherstellen konnten. Die Ermittler befanden sich zum Zwecke einer Wohnungsdurchsuchung in anderer Sache in dem Mehrfamilienhaus in der Pforzheimer Südstadt, als sie gegen 17.30 Uhr im Treppenhaus den intensiven Geruch wahrnahmen. Dieser führte sie zu einem verschlossenen Nebenraum. Bei der richterlich angeordneten Durchsuchung des Raumes konnten mehrere Kilogramm Marihuana aufgefunden werden. Nach bisherigem Stand der Ermittlungen ist davon auszugehen, dass der besagte Raum einem 32-jährigen Tatverdächtigen zuzuordnen ist. Der deutsch-algerische Tatverdächtige wurde noch am Abend des 14.03.2019 vorläufig festgenommen. Er wurde am Freitagmittag einem Haftrichter des Amtsgerichts Pforzheim vorgeführt, welcher antragsgemäß Haftbefehl gegen ihn erließ. Die weiteren Ermittlungen werden vom Kriminalkommissariat Pforzheim geführt.

Regina Schmid, Staatsanwaltschaft Karlsruhe - Zweigstelle Pforzheim

Frank Otruba, Polizeipräsidium Karlsruhe, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Kontaktdaten anzeigen

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe