Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

14.03.2019 – 14:35

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Bretten - Versuchter Einbruch in Kfz-Zulassungsstelle

Karlsruhe (ots)

Unbekannte sind in der Nacht auf Donnerstag in die Kfz-Zulassungsstelle in Bretten eingebrochen, sind bei ihrer Suche nach Beute aber offensichtlich nicht fündig geworden.

Nach den bisherigen Erkenntnissen verschafften sich die Täter zwischen 14:30 und 06:20 Uhr zunächst Zugang zu dem in der Hermann-Beuttenmüller-Straße gelegenen Behördenhaus. Anschließend brachen die Einbrecher die Eingangstür der Zulassungsbehörde auf und durchsuchten anschließend die Räumlichkeiten. Offenbar wurden Sie hierbei aber nicht fündig, so dass die Diebe schließlich ohne Beute die Flucht ergriffen.

Wer verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier Bretten unter 07252 50460 in Verbindung zu setzen.

Florian Herr, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung