Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

09.03.2019 – 17:50

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: Nagold (CW)- Wohnungsbrand in Nagold-Hochdorf

Nagold (ots)

Am Samstag gegen 14.00 Uhr brach in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Pforzheimer Straße ein Brand aus. Aus bislang ungeklärter Ursache fing in einer Wohnung im Dachgeschoss im Bereich eines Bettes vermutlich ein elektrisches Gerät Feuer. Personen befanden sich keine im Haus. Die Feuerwehr Nagold, welche mit 65 Einsatzkäften und 10 Fahrzeugen vor Ort war, hatte das Feuer schnell unter Kontrolle. Es entstand Sachschaden in Höhe von 80.000,- Euro. Ermittlungen zur Brandursache dauern an. Die Brandausbruchswohnung war nicht mehr bewohnbar. Neben der Feuerwehr war vorsorglich auch der Rettungsdienst mit 3 Fahrzeugen und 10 Einsatzkräften eingesetzt.

Mirko Ossmann, Polizeiführer vom Dienst

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung