Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

28.02.2019 – 10:17

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (PF)Pforzheim - Alkoholisierter Autofahrer touchiert Pkw und drängt weitere Pkw-Fahrerin ab

Pforzheim (ots)

Ein alkoholisierter Autofahrer hat auf der Eutinger Straße/B10 in Pforzheim am Mittwochabend gegen 19.55 Uhr zunächst einen anderen Pkw-Fahrer beim Fahrstreifenwechsel touchiert. Anschließend fuhr der 30-jährige Verursacher einfach weiter und drängte bei einem weiteren Fahrstreifenwechsel noch die 20 Jahre alte Führerin eines Kleinwagens in den Grünstreifen ab.

In der Folge konnte der 30-Jährige von seinem 48-jährigen Unfallkontrahenten angehalten werden. Ein von den hinzugerufenen Polizeibeamten des Pforzheimer Verkehrskommissariats durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 1,22 Promille. Dem folgte eine Blutprobenentnahme im Krankenhaus und der Führerschein wurde einbehalten. Bei der zuständigen Staatsanwaltschaft wird nun Anzeige wegen Straßenverkehrsgefährdung unter Alkoholeinwirkung und Verkehrsunfallflucht vorgelegt.

Ralf Minet, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell