Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

15.02.2019 – 11:28

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Graben-Neudorf - Zeugensuche nach Unfallflucht

Karlsruhe (ots)

Nach einer Unfallflucht am Donnerstagnachmittag in der Kirchenstraße in Graben-Neudorf wird ein Zeuge gesucht. Gegen 16.55 Uhr wendete der namentlich bekannte Beschuldigte seinen Mercedes-Benz in der Kirchenstraße aufgrund der dortigen Baustellensituation. Hierbei beschädigte der 50-Jährige einen dort abgestellten BMW und fuhr anschließend davon, ohne sich um den entstandenen Schaden und dessen Regulierung zu kümmern. Das Geschehen wurde durch einen unbekannten Zeugen beobachtet, welcher daraufhin die Fahrerin des BMW verständigte. Die 37-Jährige brachte den Sachverhalt beim Polizeirevier Philippsburg zur Anzeige und der Beschuldigte konnte aufgrund der Angaben des unbekannten Zeugen ermittelt werden. Das Polizeirevier Philippsburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet den unbekannten Zeugen sich unter der 07256 9329-0 zu melden.

Lukas Roth, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung