Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Unwetter über Bochum verlief verhältnismäßig ruhig

Bochum (ots) - Bereits am Morgen gab es vereinzelt Einsätze, die auf den zunehmenden Wind zurückzuführen ...

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

06.02.2019 – 12:48

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (CW) Wildberg- Trotz Gegenverkehr überholt

Wildberg (ots)

Trotz Gegenverkehr hat eine 77-jährige Ford-Fahrerin am Dienstag gegen 17 Uhr auf der Bundesstraße 296 zwischen Kreisverkehr 7-Tannen und Deckenpfronn einen Fiat überholt. Um eine Kollision mit dem Gegenverkehr zu vermeiden, scherte sie so knapp vor dem überholten Fiat wieder nach rechts ein, dass ihr hinteres rechtes Heck die linke Fahrzeugfront des Fiats streifte. Beim Zusammenprall entstand ein Gesamtschaden von circa 1500 Euro. Zeugen, die im Gegenverkehr gefährdet wurden, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Nagold, Telefon 07452 95050, zu melden.

Sabine Doll, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung