Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 22.01.2019

Limburg (ots) - 1. Betrüger treiben im Kreisgebiet ihr Unwesen, Kreis Limburg-Weilburg, (si)In den letzten ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

20.12.2018 – 15:10

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA)Karlsruhe - Einbrecher verlassen Wohnung in Karlsruher Waldstadt ohne Beute

Karlsruhe (ots)

Unbekannte verschafften sich am Mittwoch zwischen 19 Uhr und 22:30 Uhr gewaltsam Zutritt in die Erdgeschosswohnung einer 80-jährigen Dame in der Kirchhofstraße.

Dabei hebelten sie die rückwärtig gelegene Balkontüre auf und durchwühlten in der Folge sämtliche Räumlichkeiten sowie Schränke und sonstige Behältnisse. Nach derzeitigem Kenntnisstand wurde bei dem Einbruch nichts entwendet. Die Polizei geht davon aus, dass die Täter bei ihrer Tatausführung vielleicht gestört wurden und deshalb vorzeitig die Flucht ergriffen. Es entstand jedoch Sachschaden in Höhe von 400 Euro.

Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Karlsruhe Waldstadt unter 0721/967180 entgegen.

Sven Knappich, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe