Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

14.11.2018 – 14:40

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (PF) Pforzheim - Zwei Jugendliche nach versuchtem Zigarettenautomat-Aufbruch festgenommen

Pforzheim (ots)

Zwei Jugendliche im Alter von 15 und 16 Jahren, haben Dienstagnachmittag versucht einen Zigarettenautomat in der Scharnhorststraße aufzubrechen. Hierbei wurden sie durch die eintreffende Polizei gestört und flüchteten. Die beiden Jugendlichen versuchten durch Gewalteinwirkung den Automaten aufzubrechen. Noch während sie sich mit dem Automaten beschäftigten, traf bereits die erste Streife des Polizeireviers Pforzheim-Nord ein. Im Zuge der sofort eingeleiteten Fahndung nach den flüchtigen jungen Männern, konnten beide der Polizei nicht Unbekannten in unmittelbarer Nähe durch verschiedene Streifenwagenbesatzungen festgenommen werden. Beide erwartet ein Strafverfahren wegen dem versuchten besonders schweren Fall des Diebstahls.

Sebastian Kreuter, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung