Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe - Verkehrsunfall mit vier beteiligten Pkw

Karlsruhe (ots) - Ein Sachschaden von ca. 30.000 Euro ist die Bilanz eines Auffahrunfalls der sich am Mittwochmittag um 15Uhr auf der Pulverhausstraße ereignete.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei wollte ein 72-jähriger Autofahrer von der Pulverhausstraße in die Bernsteinstraße einbiegen. An der Lichtzeichenanlage übersah er die vor ihm stehenden Fahrzeuge, welche beabsichtigten geradeaus zu fahren. In Folge dessen kam es zur Kollision, bei der insgesamt vier Fahrzeuge beschädigt wurden.

Florian Moreau, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: