Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DN: Einbrüche in Linnich und Jülich

Linnich / Jülich (ots) - Gestern Abend wurden zwei Einbrüche in Linnich und einer in Jülich gemeldet. ...

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

POL-LIP: Blomberg. Dealer festgenommen.

Lippe (ots) - Am vergangenen Donnerstag, gegen 17:15 Uhr, wollten Zivilkräfte der Polizei einen 20-Jährigen ...

13.08.2018 – 10:31

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (Enzkreis) Mühlacker - 36-Jähriger bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Mühlacker (ots)

In den Waldäckern in Mühlacker ist am Montag gegen 6.30 Uhr ein 36-jähriger Arbeiter bei der Befüllung eines Tankzugfasses bewusstlos geworden und drei Meter in die Tiefe gestürzt. Der 36-Jährige hatte an der Bio-Methananlage seinen Tankzug befüllt und hierbei vermutlich beim Überprüfen des Füllstandes Güllegase eingeatmet. Der Mann kam mit lebensbedrohlichen Kopfverletzungen zunächst in die Enzkreisklinik in Mühlacker. Nach Auskunft der Ärzte kann Lebensgefahr derzeit nicht ausgeschlossen werden. Polizeiliche Ermittlungen bezüglich der Einhaltung der Sicherheitsvorschriften dauern momentan noch an.

Lea Dittrich, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung