Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-HB: Nr.: 0202 --Entschärfung von zwei Fliegerbomben--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Borgfeld, Hinter dem Großen Dinge Zeit: 19.03.2019, ab 11.30 Uhr Am ...

13.08.2018 – 10:30

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe - Einbruch in Vereinsheim

Karlsruhe (ots)

Bislang unbekannte Täter verschafften sich im Zeitraum zwischen Donnerstag, 22:45 Uhr, bis Freitag, 18:30 Uhr, Zutritt in ein Vereinsheim in der Straße Mittelschmallen in Karlsruhe. Durch den Einbruch entstand ein Sachschaden von etwa 3.500 Euro. Zudem wurden etwa 150 Euro Bargeld entwendet.

Die Täter überstiegen zunächst einen Maschendrahtzaun, um in das Gelände des Vereinsheims zu gelangen. Im Anschluss benötigten sie mehrere Versuche, um eine Tür aufzuhebeln. Als ihnen dies schließlich gelang, durchforsteten sie mehrere Räume und Schränke. Nachdem sie in einer Glasdose Bargeld gefunden hatten, ergriffen sie die Flucht. Um erneut über den Maschendrahtzaun nach draußen zu gelangen, nutzten sie vermutlich zwei Gartenstühle als Aufstiegshilfe.

Einige Spuren wurden im Anschluss sichergestellt. Das Polizeirevier Karlsruhe-Südweststadt bittet nun um sachdienliche Hinweise. Diese werden gerne telefonisch unter 0721/666-4411 entgegen genommen.

Christina Krenz, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung