Das könnte Sie auch interessieren:

LKA-BW: Bundesweite Durchsuchungen bei mutmaßlichen Mitgliedern der Gruppierung "National Socialist Knights of the Ku-Klux-Klan Deutschland"

Stuttgart (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Stuttgart und Landeskriminalamt ...

POL-BO: Fahranfänger (18) kommt von Straße ab und kollidiert mit Hauswand - Zeugen gesucht!

Herne / Castrop-Rauxel (ots) - Am späten Dienstagabend (15. Januar) ist es in Herne-Börnig zu einem ...

POL-NB: Indoor-Plantage in der Gemeinde Wittenhagen ausgehoben

Stralsund (ots) - Die Kriminalpolizeiinspektion Anklam führt seit einigen Monaten ein äußerst umfangreiches ...

12.07.2018 – 09:51

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe - Schnapsflasche landet auf Windschutzscheibe

Karlsruhe (ots)

Am Mittwoch, gegen 23:45 Uhr, wurde eine 53-jährige Hyundai-Fahrerin von einem Einschlag auf ihrer Windschutzscheibe überrascht. Die Frau befuhr gerade die Karlsruher Kapellenstraße, als plötzlich eine Schnapsflasche von oben herunter fiel und ein etwa 5 cm großes Loch auf der Scheibe hinterließ. Lediglich die Sicherungsfolie verhinderte ein komplettes Durchschlagen. Woher der umherfliegende Gegenstand stammte ist bislang unklar. Es entstand ein Sachschaden von etwa 800 Euro.

Zeugen, welche den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten sich telefonisch, unter 0721/666 - 3311, mit dem Polizeirevier Karlsruhe-Marktplatz in Verbindung zu setzen.

Christina Krenz, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe