Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-HB: Nr.: 0049 --Nachtrag: Foto der vermissten 13-Jährigen--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Osterholz Zeit: 17.01.2019, 07:30 Uhr Anbei das Foto der vermissten ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

09.07.2018 – 11:55

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (PF) Pforzheim - Schutzengelprojekt beim Kletterworkshop

POL-KA: (PF) Pforzheim - Schutzengelprojekt beim Kletterworkshop
  • Bild-Infos
  • Download

Pforzheim (ots)

Bereits zum dritten Mal hatten am vergangenen Freitag, 6. Juli 2018, fünfzehn junge Teilnehmer des Pforzheimer Schutzengel-Projekts die Möglichkeit an einem Kletterworkshop der besonderen Art im Pforzheimer Waldklettergarten teilzunehmen. Mit Stirnlampen ausgerüstet wurden die Teilnehmer auf etwas andere Weise mit aktuellen Themen der Verkehrssicherheit konfrontiert. So bestand zum Beispiel die Möglichkeit die acht Meter hohe Kletterwand mit aufgesetzter Drogen-/Rauschbrille zu erklimmen. Außerdem wurden die Themen Geschwindigkeit, Sicherheitsgurt und vor allem Ablenkung durch den Trainer Ralf, vom Team "Jochen Steinert Naturkonzepte", geschickt in kleine Übungen eingebaut. Dadurch wurden den Teilnehmern, welche sich als Multiplikatoren im persönlichen Umfeld für die Themen (Verkehrs-)Sicherheit und Zivilcourage einsetzen, Argumente und Möglichkeiten vorgestellt, wie sie in ihrem Wirkungskreis überzeugen können. Initiiert und begleitet wurde der Workshop durch Polizeihauptkommissarin Yvonne Schwarz-Tron und Polizeioberkommissar Jochen Merkle, welcher das Schutzengel-Projekt aktuell leitet. Das erfolgreiche Präventionsprojekt feiert am 20. Juli 2018 sein zehnjähriges Bestehen.

(angehängtes Bild zeigt die Schutzengel bei der Einweisung in die Sicherheitsbestimmungen)

Prävention Pforzheim

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe