Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-DN: Öffentlichkeitsfahndung nach räuberischem Diebstahl

Jülich (ots) - Am Montag, dem 07.01.2019, kam es gegen 16:00 Uhr in einem Drogeriemarkt zu einem räuberischen ...

POL-BOR: Borken - Nachtrag zur Suche nach vermisster Person

Borken (ots) - Die Polizei Borken sucht weiterhin nach der vermissten 89-jährigen Elisabeth Soller aus Borken. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

28.05.2018 – 13:19

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Bad Schönborn- Für falsche Parken zurechtgewiesen

Bad Schönborn (ots)

Vermutlich wollte wohl jemand ein Exempel statuieren als er am Freitagabend gegen 20 Uhr einen circa 20 cm langen Nagel in die Motorhaube eines in der Westlichen Hauptstraße entgegen der Fahrtrichtung geparkten Renaults einschlug. Denn daran haftete ein Zettel mit der Aufschrift: "Parke richtig". Wer diese sehr ungewöhnliche "Zurechtweisung", bei der ein Schaden in Höhe von 100 Euro entstanden ist, gesehen hat wird gebeten, sich beim Polizeirevier Bad Schönborn, Telefon 07253 80260, zu melden.

Sabine Doll, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe