Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

07.03.2018 – 15:10

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Karlsruhe und des Polizeipräsidiums Karlsruhe (KA) Karlsruhe - Tötungsdelikt in Oberreut

Karlsruhe (ots)

In Karlsruhe-Oberreut kam es am Dienstagvormittag zu einem Tötungsdelikt zum Nachteil einer 64-jährigen Frau.

Gegen 10:15 Uhr meldeten mehrere Anwohner die Hilferufe einer Frau aus einer Wohnung in der Johanna-Kirchner-Straße. Nachdem die alarmierten Kräfte von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst an besagter Wohnung ankamen, musste die Feuerwehr die Wohnungstür gewaltsam öffnen. Bei der 64-jährigen Bewohnerin konnte aber nur noch der Tod festgestellt werden. Anhand der Spurenlage innerhalb der Wohnung muss von einem Kapitaldelikt ausgegangen werden.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und geht konkreten Täterhinweisen nach.

Mirko Heim, Staatsanwaltschaft Karlsruhe

Florian Herr, Polizeipräsidium Karlsruhe

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell