Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

15.02.2018 – 10:06

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (Enzkreis) Wiernsheim - Unfallflüchtiger verursacht Totalschaden

Wiernsheim (ots)

Möglicherweise ein Lkw-Fahrer dürfte am Mittwochmittag einen wirtschaftlichen Totalschaden an einem geparkten Renault in Höhe von rund 3.000 Euro verursacht haben.

Der Renault-Laguna war ordnungsgemäß am Fahrbahnrand im Dreilindenweg geparkt und dürfte in der Zeit von 12.30 Uhr bis 14.30 Uhr durch einen Unfallflüchtigen erheblich beschädigt worden sein. Da der dortige Kreuzungsbereich mit der Brucknerstraße oftmals als Wendemöglichkeit für den Schwer-und Lastverkehr des angrenzenden Industriegebietes genutzt wird, ist davon auszugehen, dass es sich bei dem Verursacherfahrzeug um einen Lkw oder Sattelzug handelt.

Wer Hinweise auf den geflüchteten Unfallverursacher geben kann, wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mühlacker unter 07041/9693-0 in Verbindung zu setzen.

Frank Otruba, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung