Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Karlsruhe mehr verpassen.

26.01.2018 – 13:41

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA)Ettlingen-Bruchhausen - Zwei Jugendliche nach Automatenaufbruch ermittelt

Ettlingen-Bruchhausen (ots)

Nach dem Aufbruch eines Eierautomaten an einem in der Bruchhausener Herbststraße gelegenen Geflügelhof konnte das Polizeirevier Ettlingen zwei Jugendliche im Alter von 16 und 17 Jahren als Verantwortliche ausmachen. Bisherigen Ermittlungen zufolge hat das Duo gegen 20.30 Uhr mit einem Brecheisen den Automat aufgehebelt und daraus mehr als 300 Euro Bargeld entwendet. Allerdings verursachten sie allein an dem Gerät einen Sachschaden von bis zu 5.000 Euro.

In der Folge sind die hinzugerufenen Beamten auf die bereits polizeilich in Erscheinung getretenen jungen Männer aufmerksam geworden. Bei Durchsuchungsmaßnahmen stellten sie schließlich Münzgeld und Aufbruchwerkzeug sicher. Darüber hinaus räumte der 16-Jährige den Diebstahl ein. Derzeit führt der Jugendsachbearbeiter des Polizeireviers Ettlingen die weiteren Ermittlungen.

Ralf Minet, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell