PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Karlsruhe mehr verpassen.

16.01.2018 – 15:06

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (KA) Karlsruhe - Straßenbahn streift Kleintransporter

Karlsruhe (ots)

Eine rund 45-minütige Störung des Schienenverkehrs verursachte ein 57-jähriger Straßenbahnführer am Montagmorgen gegen 7:45 Uhr in der Karlsruher Südstadt. Nach den Feststellungen der Polizei musste der 46-jährige Fahrer eines Kleintransporters beim Abbiegen von der Rüppurrer Straße nach links in die Wielandtstraße aufgrund von Gegenverkehr anhalten, als sein Ford Transit vom Führer einer herannahenden Straßenbahn gestreift wurde. Der Lenker der Tram schätzte den Abstand zum verkehrsbedingt wartenden Kleintransporter offensichtlich falsch ein und verschuldete in der Folge einen Sachschaden von schätzungsweise 15.000 Euro. Alle Beteiligten blieben unverletzt.

Christina Grüneberg, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe