Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (CW) Bad Liebenzell - Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang

Bad Liebenzell (ots) - Ein Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang ereignete sich am 18.11.2017, 09.35 Uhr, Gemarkung Bad Liebenzell, L 343, im Bereich der Einfahrt zur dortigen Deponie. Ein 20-jähriger PKW Lenker aus Schömberg befuhr die L 343 in Richtung Unterhaugstett. Im Bereich der Unfallörtlichkeit kam er aufgrund überhöhter Geschwindigkeit in einer Rechtskurve auf den Fahrstreifen des Gegenverkehrs und kollidierte dort versetzt frontal mit einem Postfahrzeug eines 26-jährigen aus Bad Liebenzell. Das unfallverursachende Fahrzeug drehte sich und kam auf dem Dach zur Endlage. Der Fahrer wurde eingeklemmt, musste von der Feuerwehr befreit werden und verstarb dann noch an der Unfallstelle. Der Fahrer des Postautos erlitt schwere Verletzungen (mehrere Frakturen) und wurde mit dem Hubschrauber nach Tübingen verbracht.

Die L 343 war bis gg. 16.00 Uhr voll gesperrt. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 30.000 Euro.

Rolf Merz, Führungs- und Lagezentrum

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren: