PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Karlsruhe mehr verpassen.

06.11.2017 – 11:44

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (PF) Pforzheim - Einbrüche im Bereich Pforzheim

Pforzheim (ots)

Drei Einbrüche musste die Polizei am vergangenen Wochenende im Bereich Pforzheim verzeichnen.

Bislang unbekannte Täter verschafften sich am Samstag zwischen 16:30 Uhr und 21:30 Uhr gewaltsam Zutritt in ein Zweifamilienhaus in der Siedlungstraße in Pforzheim- Büchenbronn. Die Diebe gelangten mit Hilfe einer Leiter über das Küchenfenster in die Wohnung. In den Räumlichkeiten öffneten und durchwühlten sie Schränke und Schubladen und erbeuteten Bargeld in Höhe von 85 Euro. Im Anschluss verließen die Langfinger über die Eingangstür gewaltsam die Räumlichkeiten und gingen über das Treppenhaus in eine weitere Wohnung. Auch hier wurden sämtliche Schränke und Schubladen geöffnet und Bargeld sowie Schmuck in bislang unbekannter Höhe erbeutet.

Zu einem weiteren Einbruch kam es ebenfalls am Samstagabend im "Oberer Wingertweg" in der Pforzheim Nordstadt. Zwischen 17.30 Uhr und 01.30 Uhr verschafften sich die Langfinger über ein Kellerfenster gewaltsam Zutritt. Die unbekannten Täter entwendeten aus der Wohnung Bargeld, Schmuck sowie ein IPad in bislang unbekannter Höhe.

Wer hierzu Beobachtung oder Hinweise geben kann wird gebeten, sich mit den zuständigen Polizeirevieren in Verbindung zu setzten.

Marion Kaiser, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Kontaktdaten anzeigen

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell