Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe

18.10.2017 – 13:08

Polizeipräsidium Karlsruhe

POL-KA: (CW) Bad-Wildbad - Taxi kommt von Fahrbahn ab

Calw (ots)

Zu einem Verkehrsunfall bei dem ein Fahrgast schwer sowie der Taxifahrer selbt leicht verletzt wurde, kam es am Dienstagabend gegen 22.00 Uhr auf der Bundesstraße 296 zwischen Oberreichenbach und Calmbach.

Nach ersten Ermittlungen des Verkehrskommissariats Pforzheim kam der 62 Jahre alte Taxifahrer vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Steinblock. Der nicht angeschnallte 59-jährige Fahrgast wurde dabei schwer verletzt und wurde mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Unfallverursacher wurde leicht verletzt und konnte nach einer ambulanten Behandlung die Klinik wieder verlassen. Am Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von 30.000 Euro.

Marion Kaiser, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Karlsruhe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung